Joghurt Suppe – Unser Gericht im Juni

Speisenzubereitung

Jogurt

Rezept für zwei Personen

Äpfel

Gurken

Griechischer Joghurt

Blatttspinat

Olivenöl

Meersalz

Frischer Knoblauch / Bärlauch

Koriander / Petersilie

Brühe oder ähnliches

Zubereitung:

Für die Zubereitung der Joghurt Suppe waschen und putzen Sie zunächst das Gemüse. Im nächsten Schritt die Äpfel entkernen und grob herunterschneiden. Schälen Sie den Knoblauch und hacken Sie ihn zusammen mit dem Koriander grob. Geben Sie alle Zutaten zum Zerkleinern in den Mixer. Die Mischung mit Meersalz und Olivenöl abschmecken und für eine halbe Stunde in den Tiefkühler stellen. Rühren Sie den Joghurt mit Brühe an. Nach Belieben würzen und kalt stellen.

Geben Sie zuerst den Joghurt in die Teller und setzen Sie dort das geeiste Gurken Apfel Gemisch darauf. Ein paar Tropfen Olivenöl dazu und fertig ist die kalte Joghurt Suppe für heiße Sommertage.

Tipp: Stellen Sie die Teller vorab ins Eisfach oder in den Kühlschrank und holen Sie sie unmittelbar vor dem Anrichten heraus. Wir wünschen Guten Appetit!